Musical "Lydia" Pfingsten 2019

 


Foto: Archiv

Die Kinderkantorei hat vor 10 Jahren das Musical „Lydia – kluge Frau mit schönen Stoffen“ von Conny Metzger zu Pfingsten in der Pauluskirche aufgeführt. Und genau dort sollte es am Pfingstsonntag im Rahmen eines Familiengottesdienstes wieder aufgeführt werden. Es werden zu diesem Ereignis viele Teilnehmer von damals noch einmal mitwirken.
Erzählt wird die Geschichte von Lydia, die als erste Christin Europas gilt. Viel zu früh verwitwet, verdient sie sich mühsam mit den beiden Kindern ihren Unterhalt mit Stoffen – bis sie Paulus trifft. Spannende Szenen um Paulus und seine Mitarbeiter erlebt sie hautnah mit, bis dahin, dass er zu Unrecht im Kerker landet.
Das Musical „Lydia“ von Conny Metzger ist nicht nur ein Musical für Kinder. Zum Pfingstgottesdienst in der Pauluskirche sind alle Generationen aus der Lydia-Gemeinde und anderen Gemeinden sowie alle Interessierte herzlich eingeladen.

 

 

Musical Ruth

ein paar Impressionen vorab

Das Geheimnis von Zelle 10 -

ein paar Impressionen vorab

Kinderkantorei probt für neues Musical

 

Am Pfingstsonntag, den 04. Juni 2017, führt die Kinderkantorei Bünde wieder ein Musical in der Pauluskirche auf. „Das Geheimnis von Zelle 10“ von Klaus Heizmann basiert auf einer spannenden Geschichte aus dem Neuen Testament, die der Apostel Petrus und die junge Christengemeinde in Jerusalem erlebt haben.
Die Proben für das Musical beginnen am Mittwoch, den 26.04.2017 und finden zunächst jeweils mittwochs im Dietrich-Bonhoeffer-Haus statt. Die „Minis“ (ab 5 Jahren) proben von 16:30 bis 17:15 Uhr. Die „Maxis“ (ab 3. Klasse) proben von 17:30 bis 18:15 Uhr. Vor der Aufführung wird es gemeinsame Sonderproben in der Pauluskirche geben.
Kinder die gerne singen und bei den Auftritten mitmachen wollen sind herzlich willkommen. Die Kinderkantorei wird geleitet von Dorothea und Ulrich Wenzke (Tel. 4911580).

Sing mit, lach mit,
in der …                      Kinderkantorei

Mit diesem Motto sind alle Kinder, die Freude am Singen mit anderen Kindern haben, eingeladen, mitzumachen und einfach mal zu den Proben zu kommen.
Es ist schon fast Tradition geworden, dass die Kinderkantorei zu Pfingsten in der Pauluskirche und am Heiligabend in der Laurentiuskirche ein kleines Musical aufführt. Zu den bisher aufgeführten Stücken gehören u.a.
-    Der verlorene Sohn (2006)
-    Joshua und Schwarzfüßchen (2007)
-    Johannes der Täufer (2008)
-    Lydia (2009)
-    Das Wunder von Jericho (2010)
-    Der Außreißer (2011)
-    Bartimäus (2012)
Die beiden Gruppen der Kinderkantorei proben jeweils mittwochs im Dietrich-Bonhoeffer-Haus.

 

Die Minis (ab 5 Jahren) proben von 16.30 - 17.15 Uhr und
Die Maxis (ab 3. Klasse) von 17.30 - 18.15 Uhr.

 

Die Leitung haben Dorothea und Ulrich Wenzke (Tel. 4911580)